Donnerstag, 13 August 2020

Kaminanzünder, Stockbrot und jede Menge Spaß

Am Samstag, dem 21. September trafen sich einige Mitglieder der Kinder- und Jugendgruppe vor dem Vereinsheim, um zusammen Kaminanzünder zu produzieren. Unter der Anleitung der Jugendleiterinnen wurde zuerst Papier in spezielle Formen gepresst, um es dann mit geschmolzenem Wachs zu übergießen. Die fertigen Kaminanzünder werden - in selbstgenähte Säckchen verpackt - im November auf dem Burgmarkt in Altnussberg zum Verkauf stehen.

Während die Kaminanzünder trockneten, wurde es nun richtig gemütlich. Die zuvor in Alufolie gewickelten Kartoffeln garten in der Glut, Teig für Stockbrot wurde um dünne Holzstöcke gewickelt und geröstet und auf einem provisorischen Grill brieten Würstchen. Somit war dieser Abend eine gelungene Einleitung der Herbstzeit mit allem, was dazugehört!

Text: Veronika Gräfe

Hier findet ihr die Bilder in der Bildergalerie.